Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Autofahrer bei Unfall mit Traktor-Gespann verletzt
Rettungswagen, Brk, Rettungsdienst, BSAktuell, Mario Obeser, bayerisch schwaen aktuell, bsaktuel.de
Symbolfoto: Mario Obeser

Autofahrer bei Unfall mit Traktor-Gespann verletzt

Ein Autofahrer war am 22.09.2017 zwischen Tiefenbach und Illertissen gegen den Anhänger eines Traktors geprallt.
Am Freitag um 21.05 Uhr überquerte ein Traktor samt Anhänger die Verbindungsstraße Tiefenbach – Illertissen von einer angrenzenden Wiese kommend über den hier verlaufenden Radweg, um seinen beladenen Hänger auf der gegenüberliegenden Wiese in einem Silo zu entleeren. Ein aus Richtung Tiefenbach kommender, 24-jähriger Pkw-Fahrer, erkannte zwar den gut beleuchteten Traktor, sah jedoch nicht, dass dieser einen Anhänger mitführte und prallte in den Hänger des querenden Gespanns.

Der Pkw-Fahrer wird leicht verletzt in das Krankenhaus Weißenhorn verbracht. Der Gesamtschaden kann mit 7.000 Euro angegeben werden.

Anzeige
x

Check Also

Rottweiler

Neu-Ulm: Rotteiler beißt in Bäckerei zu

Am Samstagvormittag befand sich eine 48-jährige Hundehalterin mit ihrem angeleinten und am Boden liegenden Rottweiler in einer Bäckereifiliale in der Reuttier Straße in Neu-Ulm. Als ...

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Oberrohr: Feuerwehr rettet Frau nach Sturz im Heuboden

Die Feuerwehr musste am 14.09.2019 eine Frau retten, die im Heuboden in die Tiefe stürzte. Am Samstagmittag stürzte eine 41-jährige Frau bei privaten Arbeiten in ...