Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Unfall beim Überholen eines Traktors auf der B300
Polizeifahrzeug mit Blaulicht spiegelt
Symbolfoto: Mario Obeser

Unfall beim Überholen eines Traktors auf der B300

Gekracht hatte es am 25.09.2017 bei Thannhausen, als auf der B300 ein Autofahrer einen Traktor überholen wollte.
Gestern, gegen 14.20 Uhr, fuhr ein Traktor auf der B300 bei Thannhausen. Ein dahinter fahrender 57-jähriger Pkw-Fahrer wollte den Traktor überholen und scherte deshalb aus. Hierbei übersah der Fahrer einen von hinten kommenden Pkw, der sich bereits auf der Überholspur befand. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, wobei ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro entstand.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...