Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Arbeitsunfall in Senden: Arbeiter rutscht in Lüftungsschacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Arbeitsunfall in Senden: Arbeiter rutscht in Lüftungsschacht

In der Berliner Straße in Senden rutschte gestern Mittag ein 46-jähriger Bauarbeiter in einen Lüftungsschacht.
Offensichtlich wurde es unterlassen, ausreichend vorhandenes Beleuchtungsgerät aufzubauen, weshalb es in dem Bereich dunkel war. So konnte der Mann nicht sehen, dass eine Holzplatte, die den Bereich eigentlich absichern sollte, verrutscht war. Er zog sich bei dem Arbeitsunfall einen Sprunggelenksbruch und Schürfwunden zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Anzeige