Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Hochwang: Eindringling schlägt Bewohner ins Gesicht und flüchtet
Symbolfoto: Mario Obeser

Hochwang: Eindringling schlägt Bewohner ins Gesicht und flüchtet

Unbekannter betrat ein Unbekannter ein Haus in Hochwang und wird von einem Bewohner überrascht. Der Eindringling schlägt zu und flüchtet.
Am 29.09.2017, gegen 23.00 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter über die geöffnete Terrassentüre in der Deubacher Straße in ein Wohnhaus ein. Als er im Haus auf einen Bewohner stieß schlug er diesem mit einem größeren Gegenstand ins Gesicht und flüchtete anschließend zu Fuß. Eine unverzüglich nach dem Täter eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Der Geschädigte wurde durch den Schlag verletzt. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, erbeten.

Anzeige