Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Kammeltal: Unbekannter versuchte einzubrechen
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Kammeltal: Unbekannter versuchte einzubrechen

In den vergangenen Tagen versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein unbewohntes Haus in der Gartenstraße in Neuburg a.d. Kammel einzudringen.
Der Täter scheiterte bei dem Versuch, die Haustüre aufzuhebeln. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Die Polizeiinspektion Krumbach bittet um Hinweise unter Telefon 08282/905-0.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...