Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Kammeltal: Unbekannter versuchte einzubrechen
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Kammeltal: Unbekannter versuchte einzubrechen

In den vergangenen Tagen versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein unbewohntes Haus in der Gartenstraße in Neuburg a.d. Kammel einzudringen.
Der Täter scheiterte bei dem Versuch, die Haustüre aufzuhebeln. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Die Polizeiinspektion Krumbach bittet um Hinweise unter Telefon 08282/905-0.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...