Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Auffahrunfall: Vier Fahrzeuge beschädigt und ein Verletzter
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Auffahrunfall: Vier Fahrzeuge beschädigt und ein Verletzter

Am 06.10.2017 ereignete sich gegen 11.00 Uhr ein Auffahrunfall auf Höhe der Brunnenstraße in Breitenbronn.
Dabei wurde ein 51-jähriger Autofahrer leicht verletzt. Der 20-jährige Unfallverursacher übersah drei vor ihm verkehrsbedingt haltenden Fahrzeuge, fuhr auf das letzte der drei Pkws auf und schob alle drei Fahrzeuge aufeinander. An diesen entstand jeweils höherer Sachschaden. Der Fahrer des hintersten Fahrzeuges auf welches aufgefahren wurde, wurde dabei leicht verletzt.

Anzeige