Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Kammeltal: Transporterfahrer bot 100 Euro um Brüste zu sehen
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Kammeltal: Transporterfahrer bot 100 Euro um Brüste zu sehen

Am 06.10.2017, um kurz vor 14.00 Uhr, wurde einer 28-jährigen Frau beim Spazierengehen von einem Transporterfahrer ein anzügliches Angebot unterbreitet.

Die junge Frau sollte für 100 Euro ihre Brüste zeigen. Nach zweimaligen energischen Widerspruchs der Frau, fuhr der Fahrer des weißen Transporters, mit polnischen Kennzeichen, weiter. Die Polizei Burgau bittet unter der Telefonnummer 08222/96900 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Fahrradfahrer Nacht Farrad

Weißenhorn: Junge Radfahrer ohne Licht aber mit Betäubungsmittel unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zwei Jugendliche in Weißenhorn fest, welche mit ihren Fahrrädern ohne Licht fuhren. Bei der folgenden Personenkontrolle konnten ...

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...