Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Fünf Verletzte: Beim Linksabbiegen frontal mit Gegenverkehr kollidiert
Notarzt und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Fünf Verletzte: Beim Linksabbiegen frontal mit Gegenverkehr kollidiert

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos an der Abzweigung von Lohhof in Richtung Egelhofen.
Ein von Mindelheim kommender 19-jähriger Pkw-Führer übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Pkw mit Anhänger und kollidierte mit diesem frontal. Alle fünf Insassen wurden vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser zur Abklärung der Verletzungen gefahren. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 30.000 Euro. Die Aufräumarbeiten erforderten eine Totalsperrung der Straße.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Einbruchschutz

Einbruchschutz: Kriminalpolizei lädt zum Abendvortrag ein

Die Kripo Augsburg lädt wieder ein zu einer Informationsveranstaltung, diesmal zum Thema „Einbruchschutz“ – wie schütze ich mich vor ungebetenen Besuchern, wie kann man Einbrüchen ...

Warnung vor Betrug

Betrüger versuchten es mit dem Enkeltrick

Am 19.10.2017 waren in Lechhausen und Oberhausen wieder Telefonbetrüger aktiv, diesmal aber mit der altbekannten Enkeltrickmasche. Gegen 14.30 Uhr erhielt ein 73-jähriger Rentner einen Anruf ...