Home » Blaulicht-News » Landkreis UnterallgĂ€u » News Raum Memmingen » Kipper kippt bei Laupheim um
Polizeifahrzeug und Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Kipper kippt bei Laupheim um

Ein mit Erdaushub beladener Lkw ist am 11.10.2017 in einer Kiesgrube bei Laupheim auf die Seite gekippt.
Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr trafen am gestrigen Mittwoch um kurz vor 11.00 Uhr am Unfallort ein. Der Lkw-Fahrer hatte sich bereits selber aus dem auf der Seite liegenden Fahrzeug befreien können. Der 43-JÀhrige hatte den Erdaushub seitlich Abkippen wollen. Weil die Bordwand nicht entriegelt war, verlor der Kipper das Gleichgewicht.

Anzeige ZurĂŒck zur NachrichtenĂŒbersicht10

x

Check Also

Rettungswagen

Bachhagel/Wittislingen: Überholender prallt gegen abbiegenden Lastwagen

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und einem Gesamtschaden von zirka 7.500 Euro war es heute Vormittag gegen 09.55 Uhr. Der 69-jÀhrige Fahrer eines ...

Feuerwehr DLK Drehleiter

Giengen: Der Versuch Wespen zu vertreiben löste einen Dachstuhlbrand aus

Weil er Wespen vertreiben wollte, verursachte ein Mann am 16.07.2018 in Giengen einen Brand mit Verletzten und Sachschaden. Zwei Mitarbeiter einer Firma wechselten am Montag ...