Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Hinweise gesucht: Mann zieht vor 13- und 15-jährigen Schwestern Hose nach unten
Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen
Foto: Marcel Mayer

Hinweise gesucht: Mann zieht vor 13- und 15-jährigen Schwestern Hose nach unten

Im Mindelheimer Ortssteil Gernstall kam es am 13.10.2017 zu einem Vorfall, zu dem die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung erbittet.
Am Nachmittag des 13.10.2017 gingen die beiden 13- und 15-jährigen Schwestern im Bereich Mindelheim Ortsteil Gernstall spazieren. Auf dem Radweg in Richtung Mindelheim hielt der unbekannte Täter mit seinem Fahrrad vor den beiden Kindern an. Er öffnete zunächst den Reißverschluss an seiner Hose und zog diese im Anschluss samt Unterhose nach unten. Dann sprach der unbekannte Täter die beiden Kinder an.

Beschreibung des Täters
Der Täter war mit einem blauen Damenrad unterwegs und ist circa 35 Jahre alt. Er trug eine schwarze Schildmütze, eine Bundeswehrjacke und eine schwarze lange Hose mit Löchern an den Knien.

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Mindelheim unter der Telefonnummer 08261/76850.

Anzeige