Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Vorfahrt nicht beachtet: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
Foto: Feuerwehr Wittislingen

Vorfahrt nicht beachtet: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am 15.10.2017 gegen 15.20 Uhr ereignete sich bei Wittislingen ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzen Autofahrerinnen.
Eine 19-jährige Autofahrerin wollte von der Kreisstraße DLG 7 nach links auf die Kreisstraße DLG 35 in Richtung Lauingen abbiegen. Dabei nahm sie einer 28-jährigen Pkw-Fahrerin die Vorfahrt, die in Richtung Unterbechingen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Beide Autofahrerinnen erlitten dadurch leichte Verletzungen und mussten ins Dillinger Krankenhaus eingeliefert werden. Die Autos der Verunfallten mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Gesamtsachschaden beziffert die Polizei mit rund 17.500 Euro.

Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Feuerwehr Wittislingen mit 12 Kräften und der der Mitarbeiter des Kreisbauhofs hinzugezogen werden.

Anzeige