Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Wem gehört die gefundene Drohne
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wem gehört die gefundene Drohne

Die Polizeiinspektion Günzburg ist auf der Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer einer an Opferstetten gefundenen Drohne und bittet um Hinweise.
Der Polizei wurde gestern mitgeteilt, dass am 18.10.2017 in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr im Garten eines Hauses in der Straße „Am Kanal“ in Opferstetten ein Multicopter (Drohne) aufgefunden wurde. Die Drohne hat ein Gewicht von knapp 400 Gramm.

Der „Verlierer“ der Drohne wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Dillingen: Drei beschädigte Fahrzeuge und ein Verletzter bei Unfall

In der Großen Allee in Dillingen war es gestern, am 16.11.2019, zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem einer der Beteiligten leicht verletzt wurde. Am Samstag, ...

Einbrecher

Diedorf / Anhausen: Zeugen zu drei Einbrüchen gesucht

Zu Einbrüchen in ein Mehrfamilienhaus und einem Einfamilienhaus in Anhausen, sowie in eine Wohnung in Diedorf, sucht die Polizei Hinweise zu den Tätern. Einbruch im ...