Home » Allgemein » Kreis Günzburg: Nach geplatztem Reifen quer über die Autobahn geschleudert
Unfall A8 Guenzburg-Leipheim 27102017 5

Kreis Günzburg: Nach geplatztem Reifen quer über die Autobahn geschleudert

Auf der Autobahn 8 nahe der Anschlussstelle Günzburg ereignete sich am 27.10.2017 kurz vor 19.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzen.
Ein PKW Ford war auf der A8, auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs, als rund 1000 m nach der Anschlussstelle Günzburg am Fahrzeug plötzlich ein Reifen platzte. Das Auto prallte daraufhin links gegen den Mitteltrog und schleuderte wieder zurück, quer über alle Fahrspuren gegen die rechte Leitplanke. Dabei kollidierte der Ford mit einem Audi, der auf der linken Fahrspur unterwegs war. Der Audifahrer hielt sein Fahrzeug etwa 50 Meter weiter auf der Standspur an. Der totalbeschädigte Ford stand an der linken Leitplanke.

Der 62-jährige Fahrer und seine 64-jährige Beifahrerin im Ford zogen sich leichte Verletzungen zu. Die beiden Personen im Audi blieben unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg sperrte den rechten Fahr- und Standstreifen komplett, die linke Fahrspur wurde zur Beseitigung von Trümmerteilen zeitweise ebenfalls gesperrt. Der Verkehr wurde einspurig durch die Unfallstelle geleitet.

Neben der Günzburger Feuerwehr, die sich um die Sperrung, die Beseitigung der Fahrzeugteile und das Abbinden von Betriebsmittel kümmerte, war ein Rettungswagen, ein Einsatzleiter Rettungsdienst und eine Streife der Autobahnpolizei Günzburg am Unfallort. Den Gesamtsachschaden beziffert die Polizei auf rund 13.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Neu-Ulm: Linienbus zur Vollbremsung gezwungen – Unfallflucht

Eine Autofahrerin, die mit einer schwarzen A-Klasse von Mercedes unterwegs war, zwang am 12.10.2019, durch ihre Fahrt einen Linienbus zu einer Vollbremsung, wobei Personen verletzt ...

Faust

Memmingen: Verbaler Streit mündet in Körperverletzung

Am 06.10.2019 kam es in den frühen Morgenstunden im Bereich einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt zu einer handfesten Auseinandersetzung. Zwischen mehreren alkoholisierten Beteiligten kam ...