Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Was ist die Todesursache des bei Günzburg aufgefundenen 36-Jähigen?
Toter Mann Guenzburg – BSA

Was ist die Todesursache des bei Günzburg aufgefundenen 36-Jähigen?

Am 15.11.2017 wurde der Polizei am Abend eine leblose Person am Rande eines Parkplatzes in der Nähe der B16 von Günzburg Richtung Gundelfingen mitgeteilt.
Vor Ort wurde ein toter 36-Jähriger aus dem Kreis Donau-Ries festgestellt. Nachdem die Situation vor Ort unklar erschien, wurden die Ermittlungen von der Kriminalpolizei aus Memmingen aufgenommen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Günzburg und Reisensburg wurden alarmiert, um die Unmittelbare Umgebung auszuleuchten.

Im Laufe des heutigen Tages suchten zahlreiche Polizeikräfte den Bereich des Auffindeortes durch. Neben den Kriminalbeamten waren auch Suchhunde und Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm eingesetzt.

Todesursage soll Obduktion klären
Zur Klärung der Todesursache, ob ein natürlicher Tod, oder etwa ein Tötungsdelikt vorliegt, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen eine Obduktion im Institut für Rechtsmedizin durchgeführt. Das Ergebnis liegt noch nicht abschließend vor, dennoch konnten keine Hinweise auf Gewalteinwirkung festgestellt werden.

Zeugen und Hinweise gesucht – Wem fiel etwas auf?
Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0731/8013-270 oder 0731/8013-0 entgegen. Insbesondere ist für Kriminalpolizei von Interesse, wem im Zeitraum nachmittags bis abends im Bereich des Parkplatzes beim so genannten Lutzenberger See verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...