Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Kleinkötz: Verkehrsunfall fordert 12.000 Euro Sachschaden
Symbolfoto: Mario Obeser

Kleinkötz: Verkehrsunfall fordert 12.000 Euro Sachschaden

Glücklicherweise nur Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Morgen des 27.11.2017 in Kleinkötz.
Am gestrigen Morgen bog ein 35-Jähriger mit seinem Pkw in Kleinkötz von der Ebersbacher Straße nach rechts in die Hauptstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines aus seiner Sicht von links auf der Hauptstraße herannahenden Pkw, welcher von einem 44-Jährigen gefahren wurde. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen, bei welchem ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro entstand.

Anzeige