Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Trafostation auf Betriebsgelände in Brand geraten
Symbolfoto: Mario Obeser

Trafostation auf Betriebsgelände in Brand geraten

Mehrere Feuerwehren wurden am 28.11.2017 auf ein Betriebsgelände nach Röfingen alarmiert. Dort war es zu einem Brand gekommen.
Am Dienstag, gegen 08.00 Uhr, geriet auf dem Betriebsgelände einer ansässigen Firma aufgrund eines technischen Defekts oder einer Überlastung eine Trafostation in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Röfingen, Roßhaupten und Burgau wurden herbeigerufen und konnten den Brand löschen. Der Schaden beläuft sich auf 5.000 bis 10.000 Euro.

Anzeige