Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Langenau: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt
Notarzt Blaulicht NEF
Symbolfoto: Mario Obeser

Langenau: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Eine Passantin wollte am 29.11.2017 in Langenau die Olgastraße überqueren. Hierbei achtete sie nicht genug auf den Verkehr.
Die Frau hatte in Langenau die Fahrbahn auf Höhe der Kiesstraße betreten. Sie achtete hierbei nicht auf den Verkehr und lief gegen die Seite eines von links kommenden Linienbusses. Die 70-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in das örtliche Krankenhaus.

Anzeige