Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Mann verletzt Ehefrau mit Glasscherbe bei Streit
geschlagen verprügelt
Symbolfoto: © sdecoret - Fotolia

Dillingen: Mann verletzt Ehefrau mit Glasscherbe bei Streit

Zu einem Einsatz der Polizei kam es am 03.12.2017 in einer Asylunterkunft in Dillingen: Grand dafür war der Streit eines Ehepaares, bei dem die Frau verletzt wurde.
Ein 20-jähiger Mann äthiopischer Herkunft besuchte am 03.12.2017 gegen 19.20 Uhr seine getrennt lebende Ehefrau in einer Asylbewerberunterkunft in der Max-Planck-Straße in Dillingen. Nachdem sich im Laufe des Abends zwischen beiden ein Streitgespräch entwickelt hatte, eskalierte die Lage so weit, dass der Mann versuchte, mit einem Laptop auf die Frau einzuschlagen. Diese konnte den Angriffen zunächst ausweichen. Daraufhin nahm der Mann eine Glasscheibe und verletzte die 20-jährige Frau an der Hand. Danach flüchtete er mit einem Fahrrad.

Die Frau musste mit einer Schnittwunde und Schmerzen an Rücken, Schulter und Kopf vom Rettungsdienst ins Dillinger Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den Mann wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Anzeige