Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Einbruch in Berufsweiterbildungszentrum in Dillingen – Hoher Sachschaden
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Einbruch in Berufsweiterbildungszentrum in Dillingen – Hoher Sachschaden

Unbekannte brachen in Dillingen in das Berufsweiterbildungszentrum ein. Die Polizei bittet um Hinweise.
In der Nacht vom 12.12.2017, 18.30 Uhr auf den 13.12.2017, 07.30 Uhr hatten bislang unbekannte Täter versucht, die Haupteingangstüre zum Weiterbildungszentrum in der Einsteinstraße aufzuhebeln. Nachdem dieses misslang wurde mit roher Gewalt eine weitere Zugangstür aufgebrochen. Im Inneren des Weiterbildungszentrums konnte eine weitere aufgehebelte Tür festgestellt werden. Im Gebäude wurden anschließend zwei Getränkeautomaten aufgebrochen und das Münzgeld in Höhe von ca. 50 Euro entwendet. Ohne weitere Beute flüchteten der oder die Täter schließlich wieder aus dem Gebäude und hinterließen einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefon 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige