Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Ertingen/Altheim: 24-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Rettungswagen mit Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ertingen/Altheim: 24-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Bei Binzwangen sind am 13.12.2017 zwei Autos und ein Lastwagen zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde tödlich verletzt.
Der 24-Jährige fuhr mit seinem BMW gegen 17.15 Uhr von Heiligkreuztal kommend in Richtung Binzwangen. Als er einen Opel Corsa überholen wollte, kam ihm ein Lastzug entgegen. Der 24-Jährige lenkte seinen BMW wieder nach rechts und prallte hierbei mit dem Opel Corsa zusammen. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls von der Fahrbahn geschleudert, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der BMW schleuderte auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Lastwagen zusammen. Der Lkw kam von der Straße und riss den BMW mit.

Für den 24-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Die 51-jährige Fahrerin des Opels und der 49-jährige Lastwagenfahrer erlitten ebenfalls Verletzungen. Sie kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Am Unfallort waren Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und die Notfallseelsorge. Die Strecke musste bis in die späten Abendstunden gesperrt werden. Der Gesamtschaden des Unfalls wird auf 90.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Grün Front

Vöhringen: 56-jährige Autofahrerin fährt auf

Strafe musste eine Autofahrerin bezahlen, nachdem es am 21.07.2019 bei Vöhringen zu einem Auffahrunfall kam. Am Sonntagabend fuhr eine 56-jährige Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße NU ...

Polizeifahrzeug Vorne

Günzburg: Radler stürzt wegen Pkw – Fahrer begeht Unfallflucht

Gestern Nachmittag bog ein Pkw-Fahrer von der Ulmer Straße auf den Parkplatz eines Geschäftes bzw. einer Spielothek ab. Dabei übersah er einen 82-jährigen Radfahrer. Der ...