Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Mann wird gegenüber 17-Jähriger zudringlich
Polizeiauto auf der Strasse.
Symbolfoto: Mario Obeser

Neu-Ulm: Mann wird gegenüber 17-Jähriger zudringlich

Am 13.12.2017 sprach ein bislang unbekannter Mann, zwischen 12.15 Uhr und 12.30 Uhr, in der Glacis-Galerie eine 17-Jährige an. Zu dem Vorfall werden Zeugen gesucht.
Zunächst nahm die Frau die Einladung zu einem Getränk an. Als der Unbekannte kurz darauf zudringlich wurde, beendete die 17-Jährige das Treffen. Zum Abschied küsste sie der Mann dann gegen ihren Willen. Der Täter sprach hochdeutsch, war ca. 1,75 m groß, schlank und war ca. 30 Jahre alt. Am rechten Mittelfinger trug er einen auffällig großen Ring. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neu-Ulm zu melden.

Anzeige