Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Umfrage: 85 Prozent der Unternehmer wollen Steuerreform
Steuerbescheid
Foto: dts Nachrichtenagentur

Umfrage: 85 Prozent der Unternehmer wollen Steuerreform

Die Unternehmer in Deutschland erwarten von der neuen Bundesregierung vor allem eine Steuerreform.
Sie soll besonders kleine und mittlere Unternehmen entlasten, wie aus einer Umfrage des Ipsos-Instituts für die Commerzbank hervorgeht, über die die Funke-Mediengruppe berichtet. 85 Prozent der Befragten wünschen sich demnach eine Steuerreform.

81 Prozent der Befragten mahnen an, das Bildungssystem zu verbessern und drei Viertel fordern weniger Bürokratie. 66 Prozent verlangen, die Regierung müsse sicherstellen, dass es genug Fachkräfte gebe. Ipsos befragte 3.210 Unternehmerkunden aller Banken.

Dazu gehören vor allem Freiberufler wie Ärzte und Anwälte, Handwerker und Gewerbetreibende – darunter kleinere Einzelhändler. Vor allem das Thema Bildung liegt den Unternehmern am Herzen. Ein Grund ist der drohende Fachkräftemangel, den 37 Prozent der Befragten als größtes Risiko in Deutschland ansehen.

Bei einer vergleichbaren Umfrage 2016 waren es allerdings noch 44 Prozent. Gestiegen ist die Sorge, nicht genug Geld fürs Alter zurücklegen zu können. Fast jeder Vierte (26 Prozent) sieht diese Gefahr, ein Jahr zuvor war es noch mehr als jeder sechste (16 Prozent). (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Ladendieb Diebstahl

Serie von Diebstählen geklärt – Täter schlugen auch in der Region zu

Eine ganze Serie von Diebstählen konnte jetzt von Beamten des Polizeireviers Überlingen zwei jungen Männern aus den Landkreisen Ravensburg und Rottweil nachgewiesen werden. Den Tatverdächtigen, ...

Strasse - kaputte Fahrbahn

Bayerischer Landtag: Straßenausbaubeiträge rückwirkend zum 1. Januar 2018 abgeschafft

Abschaffung der Beiträge führt zu zeitgemäßer Entlastung der Bürger – Kommunen erhalten finanziellen Ausgleich – Volksbegehren gegen Straßenausbaubeiträge zurückgezogen Der Bayerische Landtag hat die Abschaffung ...