Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » 59-Jährige in Krumbach von PKW erfasst
Notarzt im Einsatz Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

59-Jährige in Krumbach von PKW erfasst

Ein Rettungswagen musste eine Fußgängerin am 14.12.2017 in ein Krankenhaus fahren, nachdem sie von einem PKW erfasst wurde.
Gestern Abend gegen 20.40 Uhr wollte eine 59-jährige Thannhauserin die Burgauer Straße in Krumbach überqueren. Die Frau betrat jedoch die Fahrbahn ohne einen herannahenden Pkw zu bemerken. Die 67-jährige Pkw-Fahrerin aus Augsburg versuchte noch abzubremsen und nach rechts auszuweichen. Dennoch wurde die Fußgängerin vom Pkw erfasst und stürzte zu Boden. Die Frau wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht.

Anzeige
x

Check Also

DLRG Wasserwacht

Aitrang: Im Elbsee vermisster Schwimmer tot aufgefunden

Seit dem späten Donnerstagabend, dem 18.07.2019, wurde ein 76-jähriger Mann vermisst, welcher am Elbsee bei Aitrag beim Schwimmen war. Heute wurde er schließlich gefunden. Nach ...

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

Kempten: Nachbar entdeckt Brand im Keller

Zum Brand in einem Keller war es am 19.07.2019 in einem Wohn- und Bürogebäude in Kempten gekommen. Auf eine starke Rauchentwicklung wurde heute der Nachbar ...