Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Unfall in Schwendi: Corsa prallt gegen Volkswagen
Feuerwehrauto und Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Unfall in Schwendi: Corsa prallt gegen Volkswagen

Leichte Verletzungen trug ein 33-Jähriger nach einem Verkehrsunfall am 15.12.2017 in Großschaffhausen davon.
Gegen 13.45 Uhr fuhr ein Corsa von der Wainer Straße in die Poststraße. Auf der Hauptstraße war ein VW in Richtung Burgrieden unterwegs. Dessen Vorfahrt missachtete Opelfahrerin, wodurch die Fahrzeuge zusammen stießen. Der Polofahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den 33-Jährigen in ein Krankenhaus.

Die 36-Jährige überstand den Unfall ohne Blessuren. Beide Pkw waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 13.000 Euro.

Die Feuerwehren aus Schwendi und Orsenhausen waren ebenfalls an der Unfallstelle. Sie regelten den Verkehr.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...