Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Pfaffenhausen: Staatsstraße mit Rennstrecke verwechselt
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Pfaffenhausen: Staatsstraße mit Rennstrecke verwechselt

Rennfahrer-Ambitionen bewies ein 50-jähriger Unterallgäuer gestern in den frühen Nachmittagsstunden.
Mit seinem Sportwagen fuhr dieser auf der Staatsstraße 2037 von Pfaffenhausen kommend in Richtung Kirchheim mit über 170 km/h – bei erlaubten 100 km/h. Eine Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm konnte den Mann anhalten. Die Folgen werden ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot sein.

Anzeige
WhatsApp chat