Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Warthausen: Die Vorfahrt genommen – Zwei Verletzte nach Unfall
Feuerwehr Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Warthausen: Die Vorfahrt genommen – Zwei Verletzte nach Unfall

Bei Barabein sind am Dienstagabend zwei Autos zusammengestoßen. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren vor Ort.
Gegen 18.00 Uhr wollte eine aus Richtung Barabein kommende 38-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Warthausen abbiegen. An der Einmündung nahm sie einem in Richtung Äpfingen fahrenden Pkw die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß zogen sich die 38-Jährige und die 30-jährige Fahrerin des anderen Autos Verletzungen zu. Ihre stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 16.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Türkheim: Betrunken mehrere Verkehrsunfälle verursacht und geflüchtet

Am Mittwochvormittag, den 21.08.2019, verursachte ein 53-jähriger Mann aus Türkheim mehrere Verkehrsunfälle, weil er mit seinem Fahrzeug betrunken unterwegs war. Zunächst befuhr er die Danziger ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Burgau: Mehrere Betrugsanrufe – Enkel-Masche

Am Mittwochnachmittag, 21.08.2019, wurden insgesamt zehn Fälle von „Enkeltrickbetrug“ bei der Polizeiinspektion Burgau gemeldet. Hierbei wurden jeweils ältere Mitbürger angerufen, der oder die Anruferin gab ...