Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Bibertal: Verkehrsunfall auf einer Kreuzung wegen missachteter Vorfahrt
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Bibertal: Verkehrsunfall auf einer Kreuzung wegen missachteter Vorfahrt

In Bibertal ereignete sich am 24.01.2018 ein Verkehrsunfall auf einer Kreuzung, bei dem eine Autofahrer licht verletzt wurde.
Gestern Vormittag wollte ein 56-Jähriger mit seinem Lkw die Kreuzung Staatsstraße 2020 – Kreisstraße GZ 29 von der Kreisstraße kommend geradeaus in Richtung Straß überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf der Staatsstraße herannahenden Pkw, welcher von einer 21-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Die Pkw-Lenkerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...

Faust

Krumbach: Jugendlicher kassiert Schläge im Stadtgarten

Am 21.09.2019, gegen 18.40 Uhr, kam es im Krumbacher Stadtgarten zu einer Körperverletzung. Dabei trafen zwei 15-Jährige auf eine Gruppe anderer Personen. Zwischen einem der ...