Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Pkw-Lenkerin übersieht beim Abbiegen Gegenverkehr
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Pkw-Lenkerin übersieht beim Abbiegen Gegenverkehr

Beim links Abbiegen einer Autofahrerin kam es am 04.02.2018 zu einem Verkehrsunfall mit einem weiteren Fahrzeug. Drei Personen verletzt.
Am Sonntagnachmittag befuhr eine Pkw-Fahrerin die Rudolf-Diesel-Straße und wollte nach links in die Fraunhoferstraße abbiegen. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Es entstand ein Sachschaden von circa 25.000 Euro. Die beiden Fahrzeugführer und ein Beifahrer kommen leicht verletzt in das Klinikum Memmingen.

Anzeige