Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Günzburg: Neue Beleuchtung für den Stadtturm
Symbolfoto: sexyhexy - Fotolia

Günzburg: Neue Beleuchtung für den Stadtturm

Tordurchfahrt des Stadtturms erhält am Donnerstag neue Beleuchtung – Durchfahrt für wenige Stunden gesperrt
Der Günzburger Stadtturm, eines der Wahrzeichen der Donaustadt, erhält in der Tordurchfahrt eine neue Beleuchtung. Diese wird am Donnerstagmorgen, den 8. Februar montiert. Aus diesem Grund ist der Turm von ca. 07.00 bis 10.00 Uhr nicht mit dem Auto passierbar. Die Einfahrt zum Marktplatz über die Augsburger Straße ist in dieser Zeit problemlos möglich.
Stadt Günzburg, BSAktuell,

Anzeige
x

Check Also

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...

Kronburg: Hinweise zu Motocrossfahrern im Wald zwischen Kronburg und Zell gesucht

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privaten Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf ...