Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » BMW überschlägt sich über Leitplanke bei Mindelaltheim
Unfall Mindelaltheim-Schnuttenbach St2025 07022018 2

BMW überschlägt sich über Leitplanke bei Mindelaltheim

Ein PKW BMW war am 07.02.2018, gegen 18.45 Uhr, auf der St2025 von Offingen in Richtung Mindelaltheim auf schneebedeckter Fahrbahn ins schleudern geraten.
Die 19-jährige Lenkerin des SUV verlor aufgrund nicht angepasser Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins schleudern und prallte gegen die rechte Leitplanke, worauf sich der BMW über die Leitplanke überschlug. Das Fahrzeug blieb auf der Fahrerseite zwischen Fahrbahn und den dortigen Bahngleichsen liegen. Beide Fahrzeuginsassen zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

An der Einsatzstelle war ein Rettungswagen aus Dillingen, sowie ein weiterer Rettungswagen und ein Notarzt des BRK aus dem Kreis Günzburg. Die Feuerwehr Mindelaltheim sperrte sie Strecke zur Unfallaufnahme. Die Bahnstrecke wurde zum Schutz der Einsatzkräfte und zur Bergung des Unfallfahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen gesperrt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

 

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...