Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Bibertal: Im Graben überschlagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Bibertal: Im Graben überschlagen

Ein 20-Jähriger fuhr gestern Vormittag mit seinem Pkw aus Rieden kommend in Richtung Kissendorf. Es kam auf der kurvigen Strecke zum Unfall.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Anschließend verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte in einen Graben und überschlug sich dort. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Es wurde niemand verletzt.

GÜNZBURG. Am frühen gestrigen Abend fuhr ein 39-Jähriger mit seinem Pkw auf einem Parkplatz in der Augsburger Straße rückwärts in eine Parklücke um zu wenden. Hierbei stieß er gegen ein geparktes Fahrzeug und beschädigte dies. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.

Anzeige