Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Autofahrerin übersieht anderen PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Autofahrerin übersieht anderen PKW

Die Polizei Memmingen musste am 09.02.2018 einen Verkehrsunfall aufnehmen, der sich in Memmingen ereignete.
Am Freitag gegen 16.00 Uhr, befuhr eine 39-jährige Frau die Donaustraße in nördlicher Richtung. Auf Höhe der Firma Goldhofer bog sie auf deren Einfahrt ein um zu wenden. Als sie nun die Donaustraße in südlicher Richtung befahren wollte, bemerkte sie einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw nicht und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Anzeige