Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Vier Tote bei Unfall auf Autobahn 5 in Baden-Württemberg
Autobahn
Foto: dts Nachrichtenagentur

Vier Tote bei Unfall auf Autobahn 5 in Baden-Württemberg

Bei dem Unfall auf der Autobahn 5 in Baden-Württemberg am 12.02.2018 sind vier Menschen ums Leben gekommen.
Das teilte die Polizei am Abend mit. Eine Frau wurde mit schweren Verletzungen aus einem der Autos gerettet, vom Rettungsdienst Erstversorgt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Kurz vor dem Walldorfer Kreuz hatte am Mittag ein Lkw in Fahrtrichtung Frankfurt nicht rechtzeitig gebremst und mehrere Autos ineinander geschoben. Auch auf der Gegenfahrbahn ereignete sich ein sogenannter „Gaffer-Unfall“ mit insgesamt sieben Fahrzeugen. Bei diesem Unfall gab es drei Verletzte. (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Gerstetten: Beim Überholen entstand 35.000 Euro Schaden

Eine Leichtverletzte und rund 35.000 Euro Gesamtschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am 17.10.2018 bei Gerstetten. Der Fahrer eines BMW war gegen 12.45 Uhr von ...

Windunfall -Urheber-Maren

Wildunfälle haben Hochsaison – Informationen zur Vermeidung

Wie jedes Jahr im Herbst und Winter haben Wildunfälle in der kommenden Zeit Hochsaison. Die Polizei gibt Tipps. Im Jahr 2017 ereigneten sich im Schutzbereich ...