Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Kripo sucht zu zwei Einbrüchen in Firmen Zeugen
Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Thannhausen: Kripo sucht zu zwei Einbrüchen in Firmen Zeugen

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen unbekannte Täter „Im Krautgarten“ und in der „Carl-Zeiss-Straße“ in Thannhausen in zwei Firmengebäude ein. Hoher Sachschaden angerichtet.
Während die Einbrecher in einer Firma leer ausgingen und ausschließlich geringen Sachschaden verursachten, wurde in der anderen Firma Bargeld erbeutet. In den Büroräumen wurden mehrere Schränke und ein Tresor aufgebrochen. Die Täter flüchteten unerkannt, hinterließen jedoch einen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 08331/100-0 zu melden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen, Bsaktuell, bayerisch Schwaben

Landensberg: Von Fahrbahn abgekommen und mehrmals überschlagen

Am Samstag, 24.02.2018, gegen 21.50 Uhr, befuhr eine 44-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße zwischen Glöttweng und Roßhaupten. Aufgrund von Schneeverwehungen kam ihr Fahrzeug nach rechts von ...

Blaulicht Polizei

Günzburg: 21-Jähige wegen Schneewehe in Graben gerutscht

Am 24.02.2018 fuhr eine 21-jährige Autofahrerin auf dem Weg Richtung Günzburg in eine Schneewehe. Gegen 07.50 Uhr befuhr eine 21-jährige Frau die Staatsstraße 1168 von ...