Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sachschaden bei Kollision auf der B16
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Sachschaden bei Kollision auf der B16

Am 14.02.2018 kam es in Günzburg beim Auffahren auf die B16 zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen.
Gestern Morgen bog eine 31-jährige Pkw-Lenkerin vom Zubringer zur Bundesstraße 16 nach links auf die Bundesstraße in Richtung Ichenhausen ein. Hierbei übersah sie einen, aus seiner Sicht von rechts, auf der vorfahrtsberechtigten Bundesstraße 16 herannahenden Pkw, welcher von einer 47-Jährigen gefahren wurde. Diese wollte ihrerseits von der Bundesstraße nach links auf den besagten Zubringer abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß bei welchem ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstand.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...