Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Balzhausen: Auto kippte nach Verkehrsunfall auf die Seite
Symbolfoto: MArio Obeser

Balzhausen: Auto kippte nach Verkehrsunfall auf die Seite

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Autofahrerin kam es am 20.02.2018 in Balzhausen, nach einer Kollision von zwei Fahrzeugen.
Gestern, gegen 12.45 Uhr, missachtete eine 37-jährige Pkw-Fahrerin an der Einmündung der Memmenhauser Straße zur Hauptstraße die Vorfahrt eines anderen Pkw. Durch den Anstoß gegen das Heck des vorfahrtberechtigten Fahrzeugs, drehte sich dieses und stieß an eine niedrige Mauerecke direkt neben der Straße. Dadurch kam der Pkw quer zur Fahrbahn auf der Seite zum Liegen. Von Ersthelfern wurde der Pkw mit Hilfe eines Staplers aus einem naheliegenden Getränkemarkt wieder auf die Räder gestellt. Das Ehepaar im umgekippten Pkw blieb unverletzt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin trug leichte Verletzungen davon. Der Gesamtschaden beträgt rund 15.000 Euro.

Anzeige