Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben: Kabelbrand im Schacht
Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Dinkelscherben: Kabelbrand im Schacht

In einer Stahlfirma in Dinkelscherben stellten Mitarbeiter am 23.02.2018 eine Rauchentwicklung in einer Produktionshalle fest. Die Halle war mit Rauch gefüllt.
Es konnte am Freitagmorgen festgestellt werden, dass in einem unterirdischen Schacht für Stromkabel ein Kabelbrand ausgebrochen war. Die Kabel wurden stromlos geschalten und die Feuerwehr Dinkelscherben befüllte den Schacht mit Schaum wodurch der Kabelbrand gelöscht werden konnte. Es entstand weder Gebäude- noch Personenschaden. Der entstandene Schaden im Kabelschacht konnte noch nicht beziffert werden.

Anzeige
x

Check Also

Außenspiegel Unfall

Neu-Ulm: Außenspiegel eines Pkw beschädigt

Vom 14.08.2019, 17.15 Uhr, bis 16.08.2019, 06.30 Uhr, wurde ein in der Friedrichsaustraße in Neu-Ulm geparkter Pkw durch einen unbekannten Täter mutwillig beschädigt. Dieser trat ...

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Leipheim: Promille bei Kontrolle festgestellt

Am Freitag, 16.08.2019, gegen 23.00 Uhr wurde bei einem 50-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Fahrer Alkohol intus hatte. Eine Überprüfung ...