Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Gessertshausen: Autofahrer ohne Gurt aber mit Alkohol
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Gessertshausen: Autofahrer ohne Gurt aber mit Alkohol

Die Zusmarshauser Polizei führte am Sonntag eine Verkehrskontrolle in Oberschönenfeld durch, was Konsequenzen für den Fahrer nach sich zog.
Nachdem ein 53-jähriger Autofahrer am 25.02.2018, gegen 13.30 Uhr, in Oberschönenfeld, ohne Sicherheitsgurt fuhr, wurde er von einer Streife der Polizeiinspektion Zusmarshausen angehalten und kontrolliert. Der Mann hatte scheinbar nicht nur keinen Gurt angelegt, sondern auch dem Alkohol zugesprochen.

Eine Alkoholüberprüfung verlief positiv. Der 53-Jährige wurde einer Blutentnahme unterzogen, der Führerschein sichergestellt. Zudem war ein Verwarnungsgeld für den nicht angelegten Sicherheitsgurt fällig.

Anzeige