Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Asche setzte Mülltonnen in Brand
Symbolfoto: Mario Obeser

Vöhringen: Asche setzte Mülltonnen in Brand

Gestern Abend, um kurz nach 23.00 Uhr, entdeckte ein Anwohner im Haselnußweg, dass zwei Mülltonnen brannten.
Der 37-jährige Anwohner konnte das Feuer mit einem Feuerlöscher und Schnee löschen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 100 Euro. Am Nachmittag wurde in einer der Tonnen Asche entsorgt. Wahrscheinlich war die Asche noch nicht ganz abgekühlt und setzte die Mülltonne in Brand.

Anzeige