Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Leicht verletzt: Bub war draußen aber der Ranzen noch im Bus
Symbolfoto: © Picture-Factory - Fotolia

Leicht verletzt: Bub war draußen aber der Ranzen noch im Bus

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen trug ein Bub beim Aussteigen aus einem Schulbus in Neuburg a.d. Kammel davon.
Am gestrigen Mittwoch, den 07.03.2018 gegen 13.00 Uhr, wollte ein 7-jähriger Schüler aus der hinteren Türe des Schulbusses aussteigen. Der Fahrer des Busses schloss die Türe jedoch zu früh, so dass der Schulranzen innerhalb und der Bub außerhalb des Busses waren. Als sich die Türe wieder öffnete, fiel das Kind zu Boden und trug leichte Verletzungen davon.

Anzeige