Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus in Krumbach
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus in Krumbach

Am vergangenen Wochenende versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Zweifamilienhaus im Ziegelweg einzubrechen.
Hierzu hebelte der Unbekannte eine Kellertüre auf. Da im Haus nichts durchwühlt wurde, wird davon ausgegangen, dass der Täter gestört worden war und unverrichteter Dinge wieder abzog. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Krumbach unter Telefon 08282/905-0 entgegen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Überladener Holztransporter auf der A8 bei Günzburg

Beamte des Gefahrguttrupps der Autobahnpolizei Memmingen stellte gestern Morgen auf der A 8 Richtung München einen Lastzug mit Fichtenrohholz fest. Da die Rungen voll ausgezogen ...

Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug

Edenhausen: Ladung aus Pkw-Anhänger fällt vor Motorradfahrer

Die unzureichende Ladungssicherung eines Anhängers, auf der B300, am 19.06.2018, wurde einem Biker zum Verhängnis. Am gestrigen Dienstag gegen 18.00 Uhr fuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer ...