Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Zeugen gesucht: Einbruch bei der Feuerwehr Deffingen
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Zeugen gesucht: Einbruch bei der Feuerwehr Deffingen

In dem Zeitraum vom Dienstag, 13.03.2018, 16.15 Uhr bis Mittwoch, 14.03.2018, 18.35 Uhr wurde in der Schulstraße in Deffingen in das dortige Feuerwehrhaus eingebrochen.
Der Täter erbeutete bei dem Einbruch eine geringe Menge Bargeld. Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Leipheim: Promille bei Kontrolle festgestellt

Am Freitag, 16.08.2019, gegen 23.00 Uhr wurde bei einem 50-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Fahrer Alkohol intus hatte. Eine Überprüfung ...

Polizeikontrolle

Füssen: Pkw lief noch steuervergünstigt auf die verstorbene Mutter

Am 15.08.2019 wurde auf der St 2521 ein Pkw-Fahrer in Füssen zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug steuervergünstigt ...