Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Osterüberraschung auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt
Ostern Osterhase
Symbolfoto: Thaut Images - Fotolia

Osterüberraschung auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt

Haben Sie schon mal den Osterhasen gesehen? Nein? Vielleicht haben Sie ja am Samstag, 31. März, Glück und er hoppelt Ihnen auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt über den Weg.

An diesem Tag gibt es nämlich ab 9.30 Uhr auf dem Petrusplatz für alle Marktbesucher ein kleines Geschenk, quasi als vorösterliche Überraschung. Damit der Osterhase nicht ganz so viel Arbeit hat, greifen ihm fleißige Helferlein aus der Stadtverwaltung beim Verteilen der Ostergeschenke kräftig unter die Arme. Die Osterüberraschung ist eine Aktion der Stadtverwaltung und der Wochenmarktbeschicker.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Burgau: Am Bahnhof über kompletten Pkw gelaufen

Am Donnerstag, dem 15.08.2019, wurde ein am Burgauer Bahnhof parkender grauer Opel Meriva von einer unbekannten Person beschädigt. Irgendwann zwischen der Mittagszeit und dem späten ...

Bike Motorrad

Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt

Am 16.08.2019 führten Kräfte der Polizei Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle ...