Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Pferd wirft Reiterin ab
Pferd Reiterin
Symbolfoto: © Alfredo Panini - Fotolia

Neu-Ulm: Pferd wirft Reiterin ab

Eine Frau unternahm Dienstagvormittag zusammen mit ihrer Begleiterin einen Ausritt. Es kam zu einem Sturz.
Als die beiden Frauen im Bereich der Illerbrücke auf zwei andere Reiterinnen trafen, wurde das Pferd der Frau unruhig und fing an zu scheuen. Hierbei stürzte sie vom Pferd und war kurzfristig bewusstlos, sie fiel auf den Kopf-Schulterbereich. Nachdem sie wieder zu sich gekommen war, wurde sie zu einem naheliegenden Reiterstall gebracht und von dort konnte ein Notruf abgesetzt werden.

Die Frau wurde mit Verdacht auf Gehirnerschütterung und eine Schulterverletzung zur weiteren Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto Faust

Breitenthal: Schlägerei auf Geburtstagsfeier

Zu einer Körperverletzung kam es am 22.09.2019, gegen 00.15 Uhr, bei einer Geburtstagsfeier in Breitenthal. Ein 26-jähriger bespuckte einen 31-Jährigen, weshalb es zu einer Rangelei ...

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Ottobeuren: Pedelec-Fahrer stürzt beim Ausweichen

Die Begegnung dreier Radfahrer endete am 21.09.2019, in Ottobeuren, für einen 55-jährigen Mann schwerverletzt im Krankenhaus. Als dieser mit seinem Pedelec bergab in einer Kurve ...