Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!
Symbolbild: © bluedesign - Fotolia.com

Betrügerische Handwerker in Dillingen

Betrügerische Handwerker versuchten am 27.03.2018 in Dillingen eine ältere Dame über den Tisch zu ziehen.

Gegen 15.00 Uhr wurde eine 85-jährige Frau im Dillinger Hafenmarkt von einem Mann, der mit einem blauen Arbeitsanzug bekleidet war, auf ihr defektes Hausdach angesprochen. Der vermeintliche Handwerker hatte mehrere lockere Dachziegel und eine Wölbung im Dach festgestellt. Zur Einschätzung der Reparaturkosten rief der Mann dann seinen angeblichen Chef. Dieser stellte außerdem einen Wasserschaden fest. Offensichtlich hatte einer der Männer an der Hausfassade unbemerkt Wasser ausgeschüttet. Weil die resolute Seniorin die Masche durchschaute, verließen die Männer wutentbrannt die Örtlichkeit. Zu einer Geldzahlung war es nicht gekommen.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...