Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Skateboard Fahrer stützt: Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus
Rettungswagen Heck
Symbolfoto: Mario Obeser

Skateboard Fahrer stützt: Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

Wegen stürzendem Skateboard Fahrer kam bei Haldenwang auch eine Fahrradfahrerin zu Sturz.
Am Mittag des 07.04.2018 stürzte auf dem Radweg bei Haldenwang, welcher neben der Kreisstraße GZ 10 verläuft, ein 18-jähriger Skateboard Fahrer. Zur selben Zeit fuhr eine 37-jährige Fahrradfahrerin auf dem Radweg in Richtung Haldenwang. Das Skateboard geriet bei dem Sturz unter das Fahrrad. Die Fahrradfahrerin kam ins straucheln und stürzte ebenfalls. Die Beteiligten wurden leicht verletzt und mussten mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus verbracht werden.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...