Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: Aquaplaning für zu Unfall bei Leipheim
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 8: Aquaplaning für zu Unfall bei Leipheim

Aufgrund der starken Regenschauer, am 10.04.2018, ereignete sich gegen 20.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 8 bei Leipheim.
Der Fahrer eines PKW Mercedes war bei Leipheim auf der A 8 in Richtung Stuttgart unterwegs. Aufgrund seiner den Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit, geriet er alleinbeteiligt ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kam am Lärmschutzwall zum Stehen. Der 54-jährige Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Anzeige