Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbad: Fahrradfahrer bei Sturz verletzt
Rettungswagen des BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbad: Fahrradfahrer bei Sturz verletzt

Verletzungen zog sich ein Radfahrer bei Krumbad zu, der nach einem Ausweichmanöver zu Sturz kam.
Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 16.05 Uhr befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Fahrrad die abschüssige Bischof-Sproll-Straße in Krumbad. Zur gleichen Zeit stand auf der linken Fahrbahnseite eine Fußgängerin. Der Radfahrer wollte deshalb etwas nach rechts ausweichen. Hierbei geriet er an einen Absatz zum Gehweg. Der Radfahrer überschlug sich mit seinem Fahrrad und erlitt dadurch Verletzungen am Schlüsselbein, eine Platzwunde am Kopf und eine Gehirnerschütterung. Zum Unfallzeitpunkt trug der Radler keinen Schutzhelm.

Anzeige
x

Check Also

NEF Notarztfahrzeug

Jettingen-Scheppach: Autofahrer übersieht Kraftrad – zwei Verletzte

Ein Zusammenstoß mit zwei mittelschwer verletzten Personen ereignete sich am vergangenen Montagmorgen, den 11.11.2019, in Scheppach. Gegen 06:15 Uhr war eine 21-Jährtige Pkw-Führerin auf der ...

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...