Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Männer stehlen Geld aus Geschäft
Kasse Bargeld
Symbolfoto: © Patryk Kosmider - Fotolia

Günzburg: Männer stehlen Geld aus Geschäft

Am 18.04.2018, zwischen 11.00 Uhr und 17.15 Uhr, wurde aus einem Geschäft für Edelmetallankauf in der Hofgasse Bargeld im Wert von ca. 1.500 Euro gestohlen.
Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der Diebstahl von zwei Männern begangen wurde, die zumindest in zwei weiteren Geschäften in der Innenstadt versucht hatten, Angestellte abzulenken, um Geld zu stehlen. In den zwei letztgenannten Fällen gelang es den bislang unbekannten Männern jedoch nicht tatsächlich Bargeld zu stehlen. Sie entfernten sich jeweils wieder aus den Geschäften, nachdem ihre Ablenkungsmanöver offensichtlich nicht zum Erfolg führten.

Polizei bittet um Hinweise
Zeugen, die Angaben zu diesen beiden Männern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Festnahme

Königsbrunn: Dieser Nachmittagsschlaf hatte Folgen

Am Sonntagnachmittag, 18.08.2019, meldeten sich besorgte Passanten bei der Polizeiinspektion Bobingen, da sie im Grünstreifen beim Busbahnhof einen dort liegenden Mann festgestellt hatten. Nach einer ...

Warnung vor Betrug

Wertingen: Angebliches Millionen-Erbe als Betrug erkannt

Am 14.08.2019 erhielt ein Wertinger per Fax eine Nachricht einer angeblichen Rechtsanwaltskanzlei aus Toronto. Es soll sich um Millionen-Erbe handeln. Der angebliche Notar würde die ...