Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Einbruch ins Landratsamt Ulm: Opel entwendet
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Einbruch ins Landratsamt Ulm: Opel entwendet

Am Freitagmorgen, 20.04.2018, wurde kurz vor 06.00 Uhr, bemerkt, dass in das Landratsamt in der Schillerstraße eingebrochen wurde.
Über ein Fenster im 1.Stock drangen die Einbrecher in das Gebäude ein und durchsuchten mehrere Räume. Mit einem älterem silbernen Opel Astra, den Schlüssel fanden sie in einem Büro, machten sie sich anschließend auf und davon. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf rund 2.000 Euro. Die Polizei in Ulm hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige